mC_2019_2020
mC-Jugend2020-05-24T18:15:21+02:00

Über die aktuelle männliche C-Jugend

Um Ostern herum war es wieder soweit, die Mannschaften formierten sich neu. Der Jahrgang 2004 verließ die C-Jugend in Richtung B-Jugend und dafür kam der Jahrgang 2006 dazu. Somit ist die C-Jugend eine neue Mischung von 23 Spielern der Jahrgänge 2005 und 2006. Bei den ersten gemeinsamen Trainingseinheiten konnten die Trainer sich Eindrücke
über das Leistungsvermögen und das Zusammenspiel der Jungs machen. Und dann ging es schon für eine Mannschaft zu den Qualifikationsspielen. Nach einem guten 2. Platz in der Bezirksqualifikation ging es weiter auf Verbandsebene und mit dem dort erreichten 3. Platz startet die mJC1 nun wie in der vergangenen Saison in der Landesliga. Da mit 23 Jungs genug Spieler zur Verfügung stehen wird eine zweite Mannschaft in der Kreisliga A antreten. In der Vorbereitung auf die Hallenrunde soll der Schwerpunkt besonders auf der körperlichen und individuellen Weiterentwicklung jedes Einzelnen liegen, bereits bekannte Spielinhalte weiter gefestigt und verbessert werden und insgesamt das Zusammenspiel als Team auf dem Feld und auch außerhalb gefördert und unterstützt werden. Ziel für die neue Saison wird es für beide Mannschaften sein, sich in der jeweiligen Liga zurecht zu finden und eine stabile Runde im starken Teilnehmerfeld zu spielen. Desweiteren sollen die Jungs des älteren Jahrgangs optimal auf die B-Jugend vorbereitet werden, während die Spieler aus dem jüngeren Jahrgang sich schnell an das neue Tempo und die hinzukommende Härte in der höheren Jugend gewöhnen sollen. Es wird für beide Mannschaften eine spannende Saison werden und
die Jungs freuen sich natürlich über zahlreiche Fans bei ihren Spielen in der Halle.

Kader C-Jugend männlich: Marcel, Philipp, Moritz, Victor, Marek, Marco, Lino, Luis W., Elias, Manuel, Luis E., Finley, Benjamin N., Hendrik, Justin, Mika, Noah, Silvan, Finn, Janne, Tristan, Benjamin B., Kish

Trainer: Volker Greiner, Frank Gehring, Marvin Fuß, Manuel Haas

News von der männlichen C-Jugend

Nach oben