1. Mannschaft Frauen2021-08-15T21:50:37+02:00

News 1. Mannschaft Frauen

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
19 Stunden her
TV Plochingen Handball

FRAUEN

TV Plochingen : HB Filderstadt 2 39:18

Ein erneuter Start-Ziel Sieg für die Plochinger Mädels. Allerdings taten sich die Frauen bis zur 45. Minute schwer.
Mit einem schnellen 3:0 Lauf und sehenswerten Toren startete der TVP super ins Spiel, ehe die Filderstädterinnen mit neuem Personal am Kreis umstellten.
Dies war keine geringere als die Torschützenkönigin der Kreisliga der letzten drei Jahre in Folge Melanie Günther, die Trainer Sascha Kolb bestens aus seinen Zeiten aus Filderstadt kennt.
Ab da an kamen auch die Gäste etwas besser ins Spiel. Der Kreis wurde immer wieder gesucht und auch gefunden, sodass Filderstadt leichte Tore machte. Die Plochinger Mädels stellten dann auf eine 6:0 Abwehr um, was die ganz leichten Tore des Gegners verhinderte. Mit einem Stand von 17:13 ging es in die Halbzeit Pause.

In der Halbzeit wurde ganz klar angesprochen, dass man sich nun wieder seinen eigenen Qualitäten widmen möchte und genau das taten die Frauen auch.
In der Abwehr gewann man immer mehr Bälle und im Angriff spielte man die eigenen Qualitäten aus. Zwar versiebte man den ein oder anderen Konter am gegnerischen Torhüter, dass bleibt jedoch bei dem hohen Spieltempo der Mädels nicht aus. Genau das hohe Spieltempo war in den letzten 15 Minuten auch spielentscheidend. Hier legten die Plochinger Mädels einen Sage und Schreibe 14:0 Lauf hin. Chapeau!
Erwähnenswert ist auch die beste Torschützin auf Plochinger Seite Louisa Kilast, die ein sicherer Halt beim 7m war und 11 Tore zum Sieg beisteuerte.

Mit diesem Sieg steht der TV Plochingen weiterhin mit 14:2 Punkten auf Platz 1.

Das nächste Spiel findet am kommenden Sonntag um 15:15 Uhr in Wernau gegen den HC Wernau 2 statt. Die Plochinger Mädels würden sich über zahlreiche anfeuernde Fans freuen.
#tvplochingenhandball #plochingermädels #tvpw1
... MehrWeniger

FRAUEN  TV Plochingen : HB Filderstadt 2 39:18  Ein erneuter Start-Ziel Sieg für die Plochinger Mädels. Allerdings taten sich die Frauen bis zur 45. Minute schwer.
Mit einem schnellen 3:0 Lauf und sehenswerten Toren startete der TVP super ins Spiel, ehe die Filderstädterinnen mit neuem Personal am Kreis umstellten. 
Dies war keine geringere als die Torschützenkönigin der Kreisliga der letzten drei Jahre in Folge Melanie Günther, die Trainer Sascha Kolb bestens aus seinen Zeiten aus Filderstadt kennt. 
Ab da an kamen auch die Gäste etwas besser ins Spiel. Der Kreis wurde immer wieder gesucht und auch gefunden, sodass Filderstadt leichte Tore machte. Die Plochinger Mädels stellten dann auf eine 6:0 Abwehr um, was die ganz leichten Tore des Gegners verhinderte. Mit einem Stand von 17:13 ging es in die Halbzeit Pause.  In der Halbzeit wurde ganz klar angesprochen, dass man sich nun wieder seinen eigenen Qualitäten widmen möchte und genau das taten die Frauen auch. 
In der Abwehr gewann man immer mehr Bälle und im Angriff spielte man die eigenen Qualitäten aus. Zwar versiebte man den ein oder anderen Konter am gegnerischen Torhüter, dass bleibt jedoch bei dem hohen Spieltempo der Mädels nicht aus. Genau das hohe Spieltempo war in den letzten 15 Minuten auch spielentscheidend. Hier legten die Plochinger Mädels einen Sage und Schreibe 14:0 Lauf hin. Chapeau!
Erwähnenswert ist auch die beste Torschützin auf Plochinger Seite Louisa Kilast, die ein sicherer Halt beim 7m war und 11 Tore zum Sieg beisteuerte.  Mit diesem Sieg steht der TV Plochingen weiterhin mit 14:2 Punkten auf Platz 1.  Das nächste Spiel findet am kommenden Sonntag um 15:15 Uhr in Wernau gegen den HC Wernau 2 statt. Die Plochinger Mädels würden sich über zahlreiche anfeuernde Fans freuen.
#tvplochingenhandball #plochingermädels #tvpw1
Mehr laden

News Archiv 1. Mannschaft Frauen

Handballverband Württemberg setzt Spielbetrieb bis zum Jahresende aus

7. Dezember 2021|A-Jugend weiblich, Abteilung, B-Jugend weiblich, C-Jugend männlich, C-Jugend weiblich, D-Jugend männlich, D-Jugend weiblich, E-Jugend männlich, E-Jugend weiblich, F-Jugend männlich, F-Jugend weiblich, Frauen 1, Jugend allgemein, Männer 2, Minis, News|

SPIELBETRIEB TEILWEISE AUSGESETZT Die Saison der 3. Liga und der Baden-Württemberg Oberliga (männliche B-und A-Jugend) wird fortgesetzt, für alle anderen Plochinger Mannschaften gilt jetzt leider erstmal eine Zwangspause. #tvplochingenhandball Handballverband Württemberg setzt Spielbetrieb bis zum Jahresende aus

FRAUEN / TV Plochingen-TSV Köngen 3 22:19

28. November 2021|AKTIVE, Frauen 1|

TV Plochingen-TSV Köngen 3 22:19 Ein hart umkämpftes Spiel findet den Sieger bei den Plochinger Mädels. Wie im Vorbericht angekündigt, standen zu diesem Spiel nur 10 Spielerinnen (davon zwei Torhüter) zur Verfügung, darunter drei B-Jugend und drei A-Jugend Spielerinnen. Drei Stunden vor Spielbeginn die nächste Hiobsbotschaft: die zur Zeit gut aufgelegte Jasmin Wilting musste sich…

FRAUEN / Vorbericht TV Plochingen-TSV Köngen 3

25. November 2021|AKTIVE, Frauen 1|

Vorbericht TV Plochingen-TSV Köngen 3 Samstag, 27.11.2021 (18 Uhr) Schafhausäckerhalle Die Vorzeichen auf das nächste Auswärtsspiel könnten kaum schlechter sein. Bei den Plochinger Mädels schlich sich eine kleine Krankheitswelle ein. Leider fallen drei Spielerinnen krankheitsbedingt und drei verletzungsbedingt aus. Somit fehlen Trainer Sascha Kolb gleich sechs Akteure auf dem Spielfeld. Mit der tatkräftigen Unterstützung unserer…

Spielplan

DatumZeitHeim/AuswärtsGegner
Sa., 15.01.202215:15HHB Filderstadt 2
So., 23.01.202215:15AHC Wernau 2
So., 06.02.202215:45ATSV Grabenstetten 2
Sa., 12.02.202215:15HTSG Münsingen
So., 20.02.202214:45ATSV Denkendorf 2
Sa., 05.03.202217:30HTV Altbach 2
Sa., 03.04.202217:00ATSV Köngen 3
So., 24.04.202218:00ATV Nellingen 3

Mannschaft

Mannschaftsfoto 1. Mannschaft Frauen
Hinten von links: Clara Späth, Philine Wahl, Jasmin Wilting, Amelie Wernick, Lena Luik, Lena Gelewski
Vorne von links: Sascha Kolb (Trainer), Julia Salzer, Sarah Lott, Lisa Zink, Jenny Warth, Louisa Kilast, Melanie Kuck
Es fehlen: Christin Kotzian, Elena Funk, Pia Tremml

Die Saison 2021 / 2022

Liebe TVP-Anhänger,

ein neues Kapitel wird die neugegründete Frauenmannschaft der Handballabteilung des TV Plochingen aufschlagen, wenn Mitte September endlich wieder der Ball rollt. Letztes Jahr stand man schon kurz davor, eine Frauenmannschaft zu melden, eheman sich dann doch aus personellen Gründen dagegen entschied. Umso mehr freuen sich alle Beteiligten, dass es nun zur Saison 2021/2022 geklappt hat. Mit 10 Neuzugängen und einigen A-Jugendspielerinnen beginnt man das neue Kapitel in der untersten Liga. Als Trainer konnte Sascha Kolb gewonnen werden, den die meisten Spielerinnen schon kennen. Unterstützt wird er hierbei von Julia Siebold. In der kommenden Saison müssen sich die Frauen gegen 8 Mannschaften beweisen.
Bis zum Rundenbeginn wird vor allem an der Fitness und dem zusammenfinden der Mannschaft gearbeitet. Hierfür wird es einige Trainingsspiele in der Vorbereitung geben. Es müssen die jungen und neuen Spielerinnen zu einer Mannschaft geformt, neue Spielzüge einstudiert und Absprachen trainiert werden.
Auch in der untersten Liga dürfen die Gegner nicht unterschätzt werden, da hier meist zweite oder dritte Mannschaften spielen und man immer wieder gegen ehemals höherklassige Spielerinnen antreten muss.

Die Frauen freuen sich über tatkräftige Unterstützung, über neue Fans und werden versuchen, auch in Plochingen attraktiven Frauenhandball zu bieten.

Bis hoffentlich bald in der Halle

Euer Sascha

Nach oben