1. Mannschaft Frauen2021-08-15T21:50:37+02:00

News 1. Mannschaft Frauen

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

FRAUEN

TV Plochingen-TV Nellingen 3 29:21 (16:6)

BOOOOM!
Habt ihr den Knall auch gehört?!
Die Frauen feierten am vergangenen Sonntag nach einem Kantersieg den verdienten AUFSTIEG!

Die Aufregung vor dem Spiel war riesig und allen anzusehen, jedoch hatten die Plochinger Mädels richtig Bock auf dieses Spiel und alle erwarteten Spielerinnen waren einsatzfähig.

Um es Vorweg zu nehmen: Die Stimmung war das ganze Spiel über grandios!
Vor knapp 200 Zuschauern durften die Frauen zusammen mit der E-Jugend einlaufen, was bei unseren Sprösslingen sehr gut ankam.

Die Plochinger Mädels starteten furios angeführt von der treffsicheren Louisa Kilast, die vom 7-Meter Strich sage und Schreibe 9 Tore machte. In der 15. Spielminute lag man mit 9:3 in Führung. Bis zur Halbzeit bauten die Frauen die Führung auf 16:6 aus.

Trainer Sascha Kolb fand in der Halbzeitpause lobende Worte an die gesamte Mannschaft, die an diesem Tage ihren Teamgeist zum richtigen Zeitpunkt wieder fand.

Lena Luik gab mit Ihrem Treffer zum 17:6 den Startschuss zur zweiten Halbzeit.
Super unterstützt von den eigenen Plochinger Fans haben die Frauen immer wieder passende Lösungen gefunden und den Ball im gegnerischen Tor untergebracht. Man konnte munter durchwechseln und es entstanden atemberaubende Spielzüge und Zaubertore der Extraklasse. So auch das Tor von Jasmin Wilting die quasi von der Torlinie den Ball in das Tor lupfte, ehe Sie dann nach einer 2 Minuten Zeitstrafe die letzten Sekunden des Spiels auf der Bank feierte.

Nach dem Abpfiff mit einem Spielstand von 29:21 gab es kein Halten mehr und die Mädels feierten mit vielen Luftballons und ein "bisschen" Sekt den direkten Aufstieg in die Kreisliga A nach der Mannschaftsgründung im vergangenen Juni.

Die Plochinger Frauenmannschaft bedankt sich bei allen Beteiligten, Fans und dem gesamten Verein für die großartige Unterstützung in dieser Saison. Insbesondere der Dank an Angelika Kilast: Geli, ohne dich hätten wir soveile Baustellen diese Saison gehabt. DANKE!

Vielen Dank an unseren Partner A&O Steuerberatung Plochingen für die Spende der Sektflaschen!

#tvplochingenhandball #plochingermädels #tvpw1
... MehrWeniger

FRAUEN  TV Plochingen-TV Nellingen 3 29:21 (16:6)  BOOOOM!
Habt ihr den Knall auch gehört?! 
Die Frauen feierten am vergangenen Sonntag nach einem Kantersieg den verdienten AUFSTIEG!  Die Aufregung vor dem Spiel war riesig und allen anzusehen, jedoch hatten die Plochinger Mädels richtig Bock auf dieses Spiel und alle erwarteten Spielerinnen waren einsatzfähig.  Um es Vorweg zu nehmen: Die Stimmung war das ganze Spiel über grandios!
Vor knapp 200 Zuschauern durften die Frauen zusammen mit der E-Jugend einlaufen, was bei unseren Sprösslingen sehr gut ankam.  Die Plochinger Mädels starteten furios angeführt von der treffsicheren Louisa Kilast, die vom 7-Meter Strich sage und Schreibe 9 Tore machte. In der 15. Spielminute lag man mit 9:3 in Führung. Bis zur Halbzeit bauten die Frauen die Führung auf 16:6 aus.  Trainer Sascha Kolb fand in der Halbzeitpause lobende Worte an die gesamte Mannschaft, die an diesem Tage ihren Teamgeist zum richtigen Zeitpunkt wieder fand.  Lena Luik gab mit Ihrem Treffer zum 17:6 den Startschuss zur zweiten Halbzeit. 
Super unterstützt von den eigenen Plochinger Fans haben die Frauen immer wieder passende Lösungen gefunden und den Ball im gegnerischen Tor untergebracht. Man konnte munter durchwechseln und es entstanden atemberaubende Spielzüge und Zaubertore der Extraklasse. So auch das Tor von Jasmin Wilting die quasi von der Torlinie den Ball in das Tor lupfte, ehe Sie dann nach einer 2 Minuten Zeitstrafe die letzten Sekunden des Spiels auf der Bank feierte.  Nach dem Abpfiff mit einem Spielstand von 29:21 gab es kein Halten mehr und die Mädels feierten mit vielen Luftballons und ein bisschen Sekt den direkten Aufstieg in die Kreisliga A nach der Mannschaftsgründung im vergangenen Juni.  Die Plochinger Frauenmannschaft bedankt sich bei allen Beteiligten, Fans und dem gesamten Verein für die großartige Unterstützung in dieser Saison. Insbesondere der Dank an Angelika Kilast: Geli, ohne dich hätten wir soveile Baustellen diese Saison gehabt. DANKE!  Vielen Dank an unseren Partner A&O Steuerberatung Plochingen für die Spende der Sektflaschen!  #tvplochingenhandball #plochingermädels #tvpw1Image attachmentImage attachment
Mehr laden

News Archiv 1. Mannschaft Frauen

FRAUEN / TSV Denkendorf 2-TV Plochingen (36:30)

1. April 2022|AKTIVE, Frauen 1|

FRAUEN TSV Denkendorf 2-TV Plochingen 36:30 Niederlage in Denkendorf Ein starkes Spiel der Plochinger Mädels reichte nicht gegen das in der Kreisliga antretende Württembergligateam der Gastgeberinnen aus Denkendorf. Laut HVW sollte der TV Plochingen gegen die zweite Frauenmannschaft aus Denkendorf spielen. Leider musste man bei diesem Spiel abermals feststellen, dass Spielerinnen der ersten Frauenmannschaft in…

FRAUEN / TSV Denkendorf 2-TV Plochingen (Meisterschaftsspiel unter der Woche)

30. März 2022|AKTIVE, Frauen 1|

FRAUEN TSV Denkendorf 2-TV Plochingen Donnerstag, 31.03.2022 20:30 Uhr (Sporthalle Denkendorf) Meisterschaftsspiel unter der Woche Nun ist es endlich soweit. Das wohl wichtigste Spiel der Saison steht vor der Tür. Nachdem das Rückspiel erstmal wegen Coronafällen abgesagt werden musste, findet es am morgigen Donnerstag statt. Die Frauen hätten sich die Unterstützung auch lieber am Wochenende…

#playsafe – Unter diesem Hashtag bestritten die Frauen des TV Plochingen zusammen mit den Frauen der TSG Münsingen am vergangenem Samstag ihr Ligaspiel

15. Februar 2022|AKTIVE, Frauen 1|

#playsafe Unter diesem Hashtag bestritten die Frauen des TV Plochingen zusammen mit den Frauen der TSG Münsingen am vergangenem Samstag ihr Ligaspiel. Im Vorfeld hat man sich darauf verständigt, dass, egal ob man genesen, geimpft oder geboostert ist, sich vor dem Spiel testet. Alle Spielerinnen, Trainer und Funktionäre haben mitgemacht und alle waren sich einig:…

Spielplan

DatumZeitHeim/AuswärtsGegner
So., 19.09.202117:00AHB Filderstadt 2
Sa., 25.09.202117:45HHC Wernau 2
Sa., 16.10.202116:30ATSG Münsingen
So., 24.10.202110:00HTSV Denkendorf 2
Sa., 30.10.202120:00ATV Altbach 2
Sa., 20.11.202114:00HTSV Grabenstetten 2
Sa., 27.11.202118:00HTSV Köngen 3
Sa., 11.12.202118:00HTV Nellingen 3
Sa., 15.01.202215:15HHB Filderstadt 2
So., 23.01.202215:15AHC Wernau 2
So., 06.02.202215:45ATSV Grabenstetten 2
Sa., 12.02.202215:15HTSG Münsingen
So., 20.02.202214:45ATSV Denkendorf 2
Sa., 05.03.202217:30HTV Altbach 2
Sa., 03.04.202217:00ATSV Köngen 3
So., 24.04.202218:00ATV Nellingen 3

Mannschaft

Mannschaftsfoto 1. Mannschaft Frauen
Hinten von links: Clara Späth, Philine Wahl, Jasmin Wilting, Amelie Wernick, Lena Luik, Lena Gelewski
Vorne von links: Sascha Kolb (Trainer), Julia Salzer, Sarah Lott, Lisa Zink, Jenny Warth, Louisa Kilast, Melanie Kuck
Es fehlen: Christin Kotzian, Elena Funk, Pia Tremml

Die Saison 2021 / 2022

Liebe TVP-Anhänger,

ein neues Kapitel wird die neugegründete Frauenmannschaft der Handballabteilung des TV Plochingen aufschlagen, wenn Mitte September endlich wieder der Ball rollt. Letztes Jahr stand man schon kurz davor, eine Frauenmannschaft zu melden, eheman sich dann doch aus personellen Gründen dagegen entschied. Umso mehr freuen sich alle Beteiligten, dass es nun zur Saison 2021/2022 geklappt hat. Mit 10 Neuzugängen und einigen A-Jugendspielerinnen beginnt man das neue Kapitel in der untersten Liga. Als Trainer konnte Sascha Kolb gewonnen werden, den die meisten Spielerinnen schon kennen. Unterstützt wird er hierbei von Julia Siebold. In der kommenden Saison müssen sich die Frauen gegen 8 Mannschaften beweisen.
Bis zum Rundenbeginn wird vor allem an der Fitness und dem zusammenfinden der Mannschaft gearbeitet. Hierfür wird es einige Trainingsspiele in der Vorbereitung geben. Es müssen die jungen und neuen Spielerinnen zu einer Mannschaft geformt, neue Spielzüge einstudiert und Absprachen trainiert werden.
Auch in der untersten Liga dürfen die Gegner nicht unterschätzt werden, da hier meist zweite oder dritte Mannschaften spielen und man immer wieder gegen ehemals höherklassige Spielerinnen antreten muss.

Die Frauen freuen sich über tatkräftige Unterstützung, über neue Fans und werden versuchen, auch in Plochingen attraktiven Frauenhandball zu bieten.

Bis hoffentlich bald in der Halle

Euer Sascha

Nach oben