wB-Jugend2021-10-05T23:33:55+02:00

Über die aktuelle weibliche B-Jugend

„Und wieder seid ihr ein Jahr älter geworden…“ So könnte man es
wohl sagen, wenn im Handball wieder eine neue Saison vor der Tür
steht. Wie in allen Bereichen ging es auch im Handball turbulent und
größtenteils spielfrei durch die letzte Saison. Umso wichtiger ist es
wohl, den Blick jetzt nach vorne zu richten und sich nun für die neue
Spielrunde vorzubereiten. Dabei werden die Mannschaften auf HVW
und Bezirksebene getrennt, in der jeweiligen Gruppe wird dann nach
einer gespielten Vorrunde die Meisterschaft ausgespielt.
Unsere 16 B-Mädels sind also in der Bezirksebene gemeldet, hier hoffen
wir wohl alle, dass diese Saison endlich wieder mit viel Spaß und
Engagement gespielt werden kann. Zwar haben sich unsere Mädels bis
jetzt durch regelmäßiges Joggen, Training mit Abstandsregeln und im
Stadion und zuletzt auch wieder in der Halle fit gehalten, ein „normaler
Trainings- und Spielbetrieb“ jedoch muss sich erst wieder einspielen.
Trotz allem stehen unsere Mädels schon in den Startlöchern und sind
heiß auf Handball, einige werden im Spielbetrieb der A-Jugend aushelfen
und dürfen sogar nach Absprache schon jetzt bei unseren Frauen
im Training mal reinschnuppern. So können sich die Mädels individuell
weiterentwickeln, ihre Stärken ausbauen und an ihren Schwächen
arbeiten. Auch das Team soll hier noch weiter gestärkt werden, sowohl
auf dem Spielfeld, als auch daneben. So können wir dann hoffentlich
alle auf eine Saison 21/22 ausblicken, in der wieder alles „normal“ ist.
Wir freuen uns auf richtige Handballspiele, starke Unterstützung von
unseren Zuschauern von der Tribüne aber auch gemeinsames Zuschauen
in der Halle bei anderen Spielen.
Alle sind also bereit und freuen sich auf den Startschuss im September
in die neue Saison.

Kader B-Jugend weiblich: Alarm, Alina, Anjulie, Elly, Franziska, Henni, Katja, Laura, Lisa,
Lucy, Mareike, Matth., Mia, Michelle, Noemi, Sekela
Trainer: Angelika Kilast, Moritz Tropper, Oliver Schmidt, Leon Wendling

News von der weiblichen B-Jugend

weibliche B-Jugend / Bericht von der HVW-Qualifikation

2. Mai 2022|

weibliche B-Jugend HVW-Qualifikation der weiblichen B-Jugend (30.04.22 in Lustenau/Österreich) Am Samstag 30.04.2022 ging es bereits früh um 7:45 Uhr auf große Fahrt für die Mädels der weiblichen B-Jugend. Für den neuen Kader der Jahrgänge 2006 und 2007 ging es nach Lustenau/Österreich zur Qualifikation auf HVW Ebene. Aufgrund von Corona Ausfällen ging es mit 10 Spielerinnen…

weibliche B-Jugend / TVP-TSV Neuhausen 22:19

14. März 2022|

weibliche B-Jugend TVP-TSV Neuhausen 22:19 Am Samstag, 12.03.22 empfingen unsere Plochinger Mädels die Gäste aus Neuhausen und trotz coronabedingter, geschwächter Aufstellung war allen klar was heute das Ziel sein sollte: 2 Punkte für Plochingen!! Pünktlich zur Mittagszeit ertönte der Anpfiff und die Mädels zeigten, dass sie nicht lange fackeln wollten, denn schon nach einer Minute…

weibliche B-Jugend / HSG Owen-Lenningen – TV Plochingen 15:21 (5:8)

7. Februar 2022|

weibliche B-Jugend HSG Owen-Lenningen – TV Plochingen 15:21 (5:8) Vergangenen Sonntag konnten die Mädels der B-Jugend einen weiteren Sieg in der Bezirksliga einfahren und den 1. Tabellenplatz weiter festigen. Wie im Spiel gegen Neuhausen wollte den Plochinger Mädels in den ersten Spielminuten im Angriff nicht viel gelingen, durch die wieder einmal starke Abwehrarbeit konnte jedoch…

weibliche B-Jugend / TSV Neuhausen-TV Plochingen 21:32 (11:16)

30. Januar 2022|

weibliche B-Jugend Sieg in Neuhausen! TSV Neuhausen-TV Plochingen 21:32 (11:16) Auch dieses Wochenende waren die Plochinger B-Mädels am Start. Am Sonntag um 12:30 Uhr wurde das Spiel in Neuhausen angepfiffen. Verstärkt durch Aylin und Hanna aus der C-Jugend (danke hierfür), wurden die krankheitsbedingten Ausfälle kompensiert. Nach einer etwas holprigen Anfangsphase kamen die Mädels aber immer…

weibliche B-Jugend / TV Plochingen : Rot-Weiss Neckar 22:14

25. Januar 2022|

weibliche B-Jugend TV Plochingen: Rot-Weiss Neckar 22:14 Unser neues Jahr begann schon mal gut: das Spiel findet statt, der Hallendienst steht (danke liebe Eltern) und alle haben richtig Lust auf ein Handballwochenende in unserer Halle. Auch unsere Gäste Rot-Weiss Neckar kamen rechtzeitig und motiviert an und so konnte am Samstag pünktlich um 16.00 angepfiffen werden.…

Handballverband Württemberg setzt Spielbetrieb bis zum Jahresende aus

7. Dezember 2021|

SPIELBETRIEB TEILWEISE AUSGESETZT Die Saison der 3. Liga und der Baden-Württemberg Oberliga (männliche B-und A-Jugend) wird fortgesetzt, für alle anderen Plochinger Mannschaften gilt jetzt leider erstmal eine Zwangspause. #tvplochingenhandball Handballverband Württemberg setzt Spielbetrieb bis zum Jahresende aus

weibliche B-Jugend / TV Plochingen – SG Hegensberg/Liebersbronn 31:12 (13:3)

30. November 2021|

TV Plochingen – SG Hegensberg/Liebersbronn 31:12 (13:3) Zu Beginn der Rückspiele zeigten die Plochinger Mädels am Samstag ihr ganzes Potential und lieferten ein fulminantes Handballspiel ab. Im Gegensatz zum Hinspiel hatten alle genügend Zielwasser getrunken und belohnten sich so, mit in dieser Runde noch nie erzielten 31 Toren! Da die Abwehr nicht vernachlässigt wurde und…

männliche B-Jugend / TV Plochingen-Frisch Auf Göppingen 13:35

25. Oktober 2021|

Baden-Württemberg Oberliga Sonntag 24.10.2021 TV Plochingen-Frisch Auf Göppingen 13:35 Das Spiel der mB1 gegen den Tabellenführer Frisch Auf Göppingen begann nervös. Erst nach gut 9 Minuten fiel das erste Tor der Heimmannschaft und es dauerte weitere 6 Minuten bis der 2. Treffer erzielt wurde. Der erwartet starke Gegner war jedoch erfolgreicher im Abschluss und so…

weibliche B-Jugend / SG Untere Fils-TV Plochingen (13:20)

18. Oktober 2021|

SG Untere Fils-TV Plochingen 13:20 Das zweite Rundenspiel stand am Sontag auf dem Programm unserer wB Jugend. Mit viel Respekt reisten wir dann also an, immerhin hatten die Gastgeber schon zweimal deutlich in ihren ersten beiden Spielen gewonnen. Auch durch ihr starkes Auftreten ließen unsere Gastgeber keinen Zweifel aufkommen, dass die heutigen Punkte die Reichenbacher…

Nach oben