Heute dürfen wir ein weiteres, (1, 99 Meter) großes Talent in Plochingen begrüßen:

HERZLICH WILLKOMMEN
MAXIMILIAN HEJNY!

TVP-Trainer Michael Schwöbel ist von den stärken seines neuen Schützlings überzeugt:

„Mit Max verstärkt uns ein großgewachsener, junger Linkshänder. Max wurde bei den Junglöwen in der A-Jugend gut ausgebildet und hat bei der 2. Mannschaft der Rhein-Neckar Löwen bereits Erfahrung in der 3. Liga gesammelt. Er ist sowohl im Angriff, als auch in der Abwehr vielfältig einsetzbar und wird uns mit seinen spielerischen Fähigkeiten verstärken.“

Max war mit seinen bisherigen Vereinen JSG Balingen-Weilstetten und den Rhein-Neckar Löwen im Jugendbereich schon sehr erfolgreich (u.a. Einzug ins Deutsche Meisterschafts-Finale 2019) und möchte diesen Weg nun mit den Plochinger Jungs als Aktiver fortsetzen:

„Ich möchte mich in Plochingen möglichst schnell weiterentwickeln, das Umfeld und die Mannschaft sind mir aber eben so wichtig.
Sportlich steht der Klassenerhalt an erster Stelle, dieser sollte so schnell als möglich erreicht werden.“

Die Verantwortlichen des TVP konnten sich schon vor Monaten von den spielerischen Qualitäten des 18-jährigen Studenten überzeugen-danach galt es, Max vom TVP zu überzeugen:

„Bei Plochingen haben mich vor allem die zwei 3.Ligaspiele, die ich als Rhein- Neckar Löwe gegen Plochingen bestreiten durfte überzeugt. Es war in beiden Spielen sehr viel Moral und mannschaftliche Geschlossenheit
zu sehen.

Ebenfalls der erste Kontakt und die darauf folgenden Gespräche
haben mir sehr gut gefallen.“

Die gesamte TVP-Familie heißt Dich, lieber Max, HERZLICH WILLKOMMEN und wünscht Dir viel Spass und viel Erfolg mit Deinen Plochinger Jungs 💙!!

(Einen kurzen Artikel der Esslinger Zeitung findet Ihr bei den Kommentaren)

#plochingerjungs #tvplochingenhandball